Im Rahmen des Fernlehrgangs zum Texter und Konzeptioner (Copywriter) hat Stefan Hoffmeister das Lernheft „Texten für das Internet“ als Lernheftautor verfasst.

Zusammen mit Bianka Blavustyak, von bb-wortgewandt, wurde das Heft zwischen November 2013 und Februar 2014 neu konzipiert und ausgearbeitet.

Gute Texter sind immer gefragt

Wir leben in einer Mediengesellschaft, in der Tausende von Werbebotschaften täglich auf uns einstürmen. Nur die besten kommen durch. Deshalb sind gute Texter, die gleichzeitig Konzeptioner sind, gefragt. Von Werbeagenturen, Verlagen, der Industrie, aber auch als freie Texter von der Wirtschaft. Ideenreichtum und Kreativität werden gut honoriert. Der ILS Lehrgang gehört zu den ganz wenigen Möglichkeiten, in diesen faszinierenden Beruf einzusteigen. Sei es als Selbstständiger oder als Mitarbeiter in einer Werbeabteilung oder Agentur.

Zur Lehrgangsseite beim ILS Hamburg.

Werbetexte und mobile Anwendungen

Das Lernheft umfasst folgende Themenbereiche:

  • Vom statischen Internet zum Mitmachweb von heute
  • Wie Texte im Internet gelesen werden
  • Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung
  • Texting für Webseiten (statische Inhalte)
  • Texting für Webseiten (statische Inhalte)
  • Texting für Social Media
  • Texting für mobile Anwendungen
  • Texting für Webseiten (statische Inhalte)
  • Der Beruf des Texters im Internet
Kontaktaufnahme per eMail

Suchen Sie auch einen versierten Autor?

rund um Internet, das #Neuland, Social Media oder Domain Management